Homepage seit

Oktober 2009 online.

http://twilightsaga.wikia.com/

 

Das Biss - Handbuch, Die Welt von Bella und Edward von Stephenie Meyer, erschienen im Carlsen Verlag.  

Benjamin ist ein Mitglied des ägyptischen Zirkels, der Anführer ist Amun, der gleichzeitig sein Erschaffer ist. Sein Talent ist die natürlichen Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde zu beherrschen. Amun wusste das Benjamin als Vampir begabt sein würde, weshalb er ihn zum Vampir machte. Seine Gefährtin ist Tia, ein anderes Mitglied des Clans.

Benjamin wuchs in einen der armenvierteln Kairos auf, er verlor seine Mutter in jungen Jahren und hatte keine Ahnung wer sein Vater war. Nachdem seine Mutter starb wurde er von seiner Großfamilie aufgezogen, aus der seine Mutter stammte, sie reichten ihn herum, so das er immer etwas zu Essen hatte. Sein Großonkel (ein Straßendarsteller) nahm ihn schließlich auf und unterrichtete ihn in verschiedenen Dingen wie tanzen und singen, damit er Geld verdienen konnte, oder er verkaufte Schmuck oder Taschen. Sein Onkel fand auch heraus, das Benjamin die Fähigkeit hatte das Feuer zu kontrollieren und unterrichtete seinen roßneffen darin wie er mit Tricks arbeiten konnte. So wurde Benjamin das gewinnbringenste Mitglied der Großfamilie.

Benjamins Onkel machte sich Sorgen um einige Kinder, darunter war ein Mädchen namens Tia, die eine entfernte Verwandte Benjamins ist. Beide wuchsen in der Nähe des anderen auf. Die Leistungen die Benjamin auf der Straße brachte lenkten die Aufmerksamkeit von unsterblichen und sterblichen Wesen auf sich. Amun wollte einen Vampir mit großer Macht erschaffen und ihn vor den Volturi im verborgenen halten, in der Hoffnug, sich eines Tages an den Volturi rächen zu können. Amun zögerte nicht und entführte Benjamin noch am selben Abend als dieser mit seinem Onkel auf dem Heimweg war, dabei brachte Amun Benjamins Onkel um. Er wurde in Amuns versteckten Tempel gebracht und blieb dort fünf Jahre in denen er von Amun und Kebi Nahrung bekam und von Amun das Verbot erhielt den Tempel zu verlassen. Amun wurde mit der Zeit sehr überfürsorglich, aus Angst Benjamin könnte den Clan verlassen und sich einen anderem anschließen. Dennoch ist Benjamin unabhängnig gegenüber Amun und weigert sich als eine Art Waffe verwenden zu lassen, obwohl er keinen starken Wunsch zeigt Amun zu verlassen. Nach fünf Jahren begann Benjamin immer mehr an Tia zu denken und nach einem erfolglosen Gespräch mit Amun ihn gehen zu lassen, flieht er aus dem Tempel und verschwindet heimlich, um Tia zu suchen. Er fand sie tatsächlich und schaffte es die Kontrolle über seinen Blustlust zu behalten. Benjamin fand Tia in der Stadt Suez, wo sie mit einem älteren Mann verheiratet war. Tia war überrascht Benjamin wiederzusehen und hörte sich seine Geschichte an, nachdem sie erfahren hat was aus ihm geworden war, entschied sie sich dafür ebenfalls ein Vampir zu werden.

Art Vampir
Biographie
Name Benjamin
Geboren Zwischen 1790 und 1800
Geburtsort Ägypten
Verwandelt Zwischen 1805 und 1820
Ewiges Alter ca. 15
Erschaffer Amun
Aussehen
Geschlecht Männlich
Größe 1,70m
Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe Rot

Schwarz (Durst nach Blut)
Hautfarbe Olive
Familieninformation
Familienmitglieder Tia (Gefährtin)

Amun (Clanmitglied)

Kebi (Clanmitglied)
Spezielles
Fähigkeiten normale Vampirkräfte

beschränkte Selbstkontrolle
Spezielle Fähigkeiten Beherrscht die 4 Elemente, kann sie durch Gedanken verändern
Trank Menschenblut? Ja, ernährt sich davon.
Zugehörigkeit
Loyalität Ägypten Clan
Vorkommen
Bücher Breaking Dawn
Filme Breaking Dawn Part 2

Damit sie weiterhin bei Benjamin bleiben konnte und ihm zu helfen der potenziellen Drohung von den Volturi gegenüberzustehen. Er gewährte ihm den Wunsch und verwandelte sie, erst nachdem sie zusammen jagen waren, kehrten sie zurück zu Amun.

Benjamin und Tia in Breaking Dawn Part 2.
Benjamin und Tia in Breaking Dawn Part 2.

Der ägyptische Clan wird von der Cullenfamilie um Hilfe gebeten, um gegen die Volturi als Zeugen auszusagen, sie erscheinen in Forks in Breaking Dawn. Benjamin entschließt sich, nachdem Treffen mit Renesmée, die Cullens zu unterstützen, seine Gefährtin Tia stimmt ihm zu. Amun ist jedoch wüend auf Carlisle, der seiner Meinung nach versucht ihm Benjamin zu stehlen. Benjamin antwortet Amun indem er droht den Clan entgültig zu verlassen, sollte Amun mit diesen Anschuldigungen nicht aufhören. Während Bella ihre Fähigkeit erprobt und stärkt tut Benjamin dies ebenfalls und versucht seine Macht noch mehr zu verstärken. Als Alistair aus Angst vor den Volturi die Cullens im Stich lässt, entscheidet sich Benjamin still dafür loyal gegenüber den Cullens zu bleiben, auch wenn Amun dagegen ist. Bei der Konfrontation mit den Volturi sitzt Benjamin neben Bella, Zafrina und Renesmée auf dem Boden. Aro versucht Chelseas Gabe zu verwenden um Benjamin und mehrere Verbündete der Cullens zu zwingen sich ihnen anzuschließen, allerdings prallt diese Fähigkeit gegen Bellas Schild und schützt sie davor. Nachdem die Konfrontation beendet wurde, sind Benjamin und Tia schnell abgereist um Kebi und Amun ausfindig zu machen und ihnen von dem Ende zu berichten.

Benjamin.
Benjamin.

Benjamin wurde mit circa 15 Jahren verwandelt und behielt das jugenhafte Aussehen bei. Er hat schwarzes Haar und seine Haut ist mit einem Olivton versehen. Seine Augen sind rot bis schwarz, weil er sich von menschlichem Blut ernährt und sein Blick ist fröhlich und sonderbar. Seine Größe ist ungefähr 1,70m.

 

Auch wenn er keine biologische Beziehung zu seinem Clan hat, kann ihr Aussehen den Eindruck erwecken sie wären wirklich eine Familie, da sie sich ähnlich sehen.

 

Bella beschreibt Benjamin als überzeugend und gleichzeitig unbesonnen. Ebenfalls sagt Edward das er eine gute Einstellung sowie einen klaren Sinn für das Richtig und Falsch hat, dafür mag er ihn. Benjamin hat einen starken unabhängigen Willen und erlaubt ihm Dinge für sich selbst zu entscheiden und selbständig zu denken. Ebenfalls ist er großzügig und ehrlich.

Benjamin's Fähigkeit in Breaking Dawn Part 2.
Benjamin's Fähigkeit in Breaking Dawn Part 2.

Benjamins Spezialisierung beeinfluss die natürlichen Elemente: Erde, Luft, Wasser und Feuer. Seine Fähigkeit ist besonders stark ausgeprägt. Diese Kraft wird durch seine menschliche Verkörperung vergrößert, da er als Mensch die Fähigkeit hatte das Feuer zu kontrollieren. Mit den Jahren als Vampir entwickelte sich seine Gabe immer weiter und wurde stärker. Benjamin benutzt seine Fähigkeit mehrmal in Breaking Dawn. Seine erste Demonstration war in der Nähe des Cullenhauses während Bella ihre Fähigkeit zu kontrollieren übte. Er kontrollierte den Wind und ließ Windstöße entstehen. Bei einer anderen Gelegenheit vor der Konfrontation mit den Volturi bewegt er Felsbrocken in einem Rahmen den ihm zugänglich ist, falls er kämpfem müsse. Während der Konfrontation mit den Volturi lässt Benjamin einen Riss im Boden entstehen und einen starken Windstoß um so den Nebel von Alec abzublocken, was nicht half. Benjamins Macht scheint zu selbst zu arbeiten, fühlt sogar die Elemente in seiner Umgebung.

Benjamin lässt in Breaking Dawn Part 2 einen Graben entstehen.
Benjamin lässt in Breaking Dawn Part 2 einen Graben entstehen.

Wie bekannt ist, ist Benjamin, genauso wie Bella, Alec und seine Zwillingsschwester Jane, einer der mächtigsten Vampire der Existenz und seine Fähigkeit ist unbezahlbar. Dennoch hat seine Macht keine Wirkung auf den Geist. Für andere Vampire ist das Element Feuer am gefährlichsten, da alle Vampire dafür empfindlich sind. Benjamins Fähigkeit die Elemente zu beherrschen, macht ihn in Aros Augen umso wertvoller und Aro bittet Benjamin einen Platz in seinen Reihen an.

Tia ist Benjamins Gefährtin.
Tia ist Benjamins Gefährtin.

Tia ist Benjamins Gefährtin und Mitglied des ägyptischen Clans. Sie haben einander gekannt seitdem sie Kinder waren und sie sind in der Tat entfernt miteinander verwandt. Beide standen sich als Menschen sehr nah und sparten zusammen, damit sie davonlaufen konnten. Seine Liebe zu Tia war es was Benjamin aufforderte nach ihr zu suchen und in seine Welt eintauchen zu lassen. Als Benjamin sich dafür entscheidet bei den Cullens zu bleiben und sie zu unterstützen, beschließt Tia aus freien Stücken ebenfalls bei Benjamin zu bleiben. Auch aus dem Grund weil ihr Glauben an das Richtige und Falsche sehr stark ausgeprägt ist. Wie die meiste Paare nach der Konfrontation umarmen sich Tia und Benjamin ehe sie Forks verlassen und nach Amun und Kebi suchen.

Amun ist Benjamins Erschaffer.
Amun ist Benjamins Erschaffer.

Amun ist Benjamins Erschaffer und der Führer des Clans. Er brachte Benjamin in den ägyptischen Clan und verwandelte ihn, nachdem er seine Fähigkeit sah das Feuer zu beherrschen. Der Vampir glaubte daran, das Benjamins Fähigkeit sehr nützlich gegen die Volturi sein würde. Amun sorgt sich um Benjamin wie einen Sohn und er denkt an ihn wie ein Vater.

Kebi ist Benjamins Clanmitglied.
Kebi ist Benjamins Clanmitglied.

Kebi ist Benjamins Clanmitglied, sie wurde ebenfalls von Amun erschaffen. Kebi mag Benjamin nicht besonders gern, weil dieser mehr Aufmerksamkeit von Amun bekommt als sie. Ihre Loyalität wird immer Amun gelten, auch wenn sie Benjamin helfen würde, aber nur weil es Amun erfreuen würde.

Rami Malek.
Rami Malek.

 

 

 

 

 

Der Charakter Benjamin wird in Breaking Dawn Part 2 von Rami Malek dargestellt. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Masticating Juicer (Sonntag, 05 Mai 2013 06:20)

    I just shared this upon Facebook! My friends will really like it!

  • #2

    Lilly (Montag, 29 Dezember 2014 11:45)

    der ist so süß