Homepage seit

Oktober 2009 online.

http://twilightsaga.wikia.com/

 

Das Biss - Handbuch, Die Welt von Bella und Edward von Stephenie Meyer, erschienen im Carlsen Verlag.  

Eleazar ist der Gefährte von Carmen, ein Vampir und Mitglied des Denali Clans. Er war früher ein Mitglied der Volturi-Leibwache, verließ sie jedoch als er Carmen kennen und lieben lernte. Zu seinem Clan gehören Tanya, Kate, Garrett und Carmen.

Art Vampir
Alter /
Biographie
Name Eleazar
Geboren 18. Jahrhundert
Geburtsort Spanien
Verwandelt 18. Jahrhundert
Ewiges Alter /
Erschaffer Unbekannter Vampir
Spitznamen/ andere Namen Eleazar Denali (Filme)
Aussehen
Geschlecht Männlich
Größe 1,80m
Haarfarbe Dunkelbraun (Bücher)
Schwarz (Filme)
Augenfarbe Rot (von Menschenblut)

Bernstein (nach 3 Monaten Tierblut)

Golden (Vampir)

Schwarz (Durst nach Blut)
Hautfarbe Blass, mit leichtem Olivton
Familieninformation
Familienmitglieder Carmen (Gefährtin)

Tanya (Adoptivschwester)

Kate (Aoptivschwester)

Irina † (Adoptivschwester)

Garrett (Adoptivschwager)

Laurent † (Clanmitglied)
Spezielles
Fähigkeiten normale Vampirkräfte

Selbstkontrolle
Spezielle Fähigkeiten Erkennt Fähigkeiten & Ausprägungen anderer Vampire
Trank Menschenblut? Ja
Zugehörigkeit
Tätigkeit Früher Volturiwache
Loyalität Denali Clan
Cullen Clan
Volturi (früher)

Eleazar wurde im 18. Jahrhundert in Spanien geboren und verwandelt, die genaueren Daten sind unbekannt, ebenso ist sein Erschaffer nicht erwähnt. Irgendwann wurde Eleazar ein Platz in der Volturi Leibwache angeboten, die er annahm und so für die Volturi tätig war. Seine Aufgabe bestand darin, falls irgendwelche Gaben in einem Clan vorhanden und wie stark sie ausgeprägt waren, Aro davon zu berichten damit dieser diesen Vampiren einen Platz bei den Volturi anbot. Ebenfalls war diese Information nützlich wenn die Volturi einen Clan vernichten wollten. Eleazwar wurde um die ganze Welt geschickt um Menschen und Vampire mit speziellen Gaben aufzusuchen und sie zum Volturi Clan zu bringen. Als sanfte Person war Eleazar mit einigen Methoden der Volturi nicht einverstanden, was ihn unglücklich stimmte, dennoch fand er das er einem größeren Nutzen diente, indem er für diejenigen arbeitete, die das Gesetz waren. In einem unbekannten Jahr traf Eleazar auf Carmen, sie verliebten sich und wurden ein Paar. Daher Carmen kein Interesse an einem Leben bei den Volturi hatte und Eleazars alltägliches Leben der Gewalt sie beunruhigte, fragte Eleazar Aro ob er die Volturi verlassen dürfe. Aro war nicht glücklich über dessen Entscheidung, erlaubte ihm aber mit seinem Segen zu gehen und hatte die Hoffnung das Eleazar eines Tages als Volturi-Wächter zurückkehren würde. Eleazar und Carmen reisten eine Zeit lang durch die Welt und suchten nach einem friedlicheren Leben. Dabei begegneten sie dem Denali Clan, der sich vom tierischen Blut ernährte. Tanya fragte Carmen und Eleazar ob sie ihrem Lebensstil versuchen wollten zu folgen, einige Zeit später schlossen sich Eleazar und Carmen diesem Clan an.

Wenn die Cullens in Eclipse den Denali Clan um Hilfe bitten, damit diese ihnen bei dem Kampf gegen Victorias neugeborenen Armee beizustehen, lehnen die Denalis wegen Irina's Groll gegen die Gestaltwandler ab ihnen zu helfen. Da die Gestaltwandler aus La Push Irina's Gefährten Laurent umbrachten, als dieser Bella töten wollte.

Eleazar in Breaking Dawn Part 1.
Eleazar in Breaking Dawn Part 1.

Der Denali Clan kommt nach Forks um Bellas und Edwards Hochzeit mir zuerleben, gleichzeitig nutzen sie die Chance sich bei den Cullens für ihr Verhalten in Eclipse zu entschudligen.

 

Vier Monate später werden sie erneut nach Forks gerufen, um den Cullens zur Seite zu stehen, indem sie als Zeugen gegen die Volturi aussagen nachdem ihre Schwester Irina bei den Volturi eine "Falschaussage" machte. Eleazar ist derjenige, der Bellas übernatürliche Gabe entdeckt und sie als "geistiges Schild" bennett. Er erklärt auch, wie sie im Stande ist sich vor den Volturi's geistigen Kräften zu schützen und das sie vielleicht im Stande wäre es auszubreiten um andere ebenfalls davor zu schützen. Kate und Zafrina helfen Bella, ihr Schild zu trainieren während Eleazar Bella beim Kämpfen lernen unterstützt. Diese Informationen von Eleazar erweisen sich als lebenswichtig während der Konfrontation mit den Volturi.

Eleazar in Breaking Dawn Part 2.
Eleazar in Breaking Dawn Part 2.

Er hilft den Cullens, indem er wertvolle Informationen über die Volturi preisgibt und Bella im Kampf unterrichtet, obwohl er zunächst dachte das Renesmée Cullen ein unsterbliches Kind sei. Erst Carmen kann ihn davon überzeugen das sie kein unsterbliches Kind ist.

 

Nach der Konfrontation mit den Volturi kehren die Denalis zusammen mit einem neuen Clanmitglied, Garrett, nach Denali zurück um dort um ihre verstorbene Schwester zu trauern.

Eleazar ist knapp 1,80m und hat dunkelbraune (im Film schwarze) Haare. Sein Taint hat einen leichten Olivton die seine Haut im gegensatz zu anderen Vampiren ein wenig dunkler erscheinen lässt. Wie seine anderen Clanmitglieder hat er goldene Augen, die von der Ernährung vom Tierblut kommen, die nach und nach dunkler bis schwarz werden wenn sein Durst wächst. Bevor Eleazar auf die Denalischwestern traf hatte er blutrote Augen. In dem Büchern wird er als "Mann" beschrieben, somit wird angenommen das er bei seiner Verwandlung älter als 20 Jahre war. In Breaking Dawn Part 1 und 2 spricht er mit einem kleinen spanischen Akzent.

Eleazar glaubt fest an die Gesetze und hält diese für das Gleichgewicht und die Sicherheit der Vampirwelt. Weil das ein Teil seines Glaubens ist, schloss er sich den Volturi an, obwohl er nicht glücklich mit ihrem Lebensstil war. Er wird von Edward Cullen als ein sanfter Mann mit guten Absichten und als mitfühlender Mann beschrieben. Eleazar wird von den Volturi enttäuscht als er feststellt, das der Wunsch zu kontroller an erster Stelle steht, anstatt Ordnung aufrechtzuerhalten, wie er immer geglaubt hatte. Sein Schutzinstinkt ist vor allem bei Carmen ausgeprägt, was sich zeigt als er sich vor Carmen stellt, als sie Renesmée zum allerersten Mal sehen, er glaubte sie sei unsterbliches Kind.

In Breaking Dawn entdeckt Eleazar Bellas übernatürliche Gabe und hilft ihr in die Kampftechniken zu erlernen und sie somit auf das Eintreffen der Volturi vorzubereiten. Weil er im früheren Leben ein Volturiwächter war, wird angenommen das seine Sachkenntnisse im Kampf höher sind als die eines durchschnittlichen Vampirs.

Eleazar hat die Gabe bei anderen Vampiren, falls sie eine haben, die Gabe festzustellen und wie stark diese ausgeprägt ist. Seine Fähigkeit die Gaben anderer zu entdecken ist bei Menschen beschränkt, er muss sich konzentrieren, da die Gaben bei Menschen schwächer sind. Als Eleazar Bellas Gabe entdeckt, wird er von Bella "abgestoßen" jedoch scheint seine Gabe auf einer anderen "Frequenz" zu laufen, weil er Bellas Schild spürt, was ihn abblockt anstatt das Schild gar nicht zu spüren. Eleazar's Fähigkeit brachte ihn einen Platz innerhalb der Volturi an erster Stelle ein, weil Aro es nützlich fand zu wissen ob seine Feinde begabt waren und um Vampire oder Menschen weltweit zu finden, die speziell sein könnten um zu den Volturi eingeladen zu werden.

Carmen ist Eleazars Gefährte.
Carmen ist Eleazars Gefährte.

Carmen ist Eleazar's Gefährtin. Sie lernten sich kennen als Eleazar noch für die Volturi arbeitete, doch ihre Verbindung war stark genug um sich Chelsea's Gabe zu widersetzen und er entschied sich dafür die Volturi zu verlassen und ein friedlicheres Leben mit Carmen führen zu können. Sie zogen schließlich durch Denali, wo sie den Denali Clan fanden, der sich vom tierischen Blut ernährte und sie wurden zusammen ein Teil des Denali Clans. Eleazar ist sehr um Carmens Sicherheit besorgt, was deutlich wird als er sich zwischen Renesmée und sie stellt, weil er denkt von Renesmée könnte eine Gefahr ausgehen. Er glaubt Carmen aufs Wort, zum Beispiel als sie ihn dazu überzeugt die Geschichte über Renesmée anzuhören.

Kate, Irina und Tanya in Breaking Dawn Part 1.
Kate, Irina und Tanya in Breaking Dawn Part 1.

Tanya, Kate und Irina sind Mitglieder des Denali Clans und Eleazars Schwestern. Obwohl Eleazar sehr sanft und attrativ ist, sehen die Schwestern ihn bloß als Freund oder einen Bruder an, ganz anders als Tanya Edward sieht. Als Eleazar sich selbst dafür verantwortlich machte aus falschen Gründen mit den Volturi gearbeitet zu haben versucht Tanya ihn zu trösten und sagt, das seine Absichten immer die Besten sind und das er sich selbst nicht erniedrigen sollte. Irina wurde getötet, als die Volturi eine Falschaussage von ihr bekommen, weil sie Renesmée beschuldigt ein unsterbliches Kind zu sein.

 

Christian Camargo.
Christian Camargo.

 

 

 

 

 

 

 

Der Charakter Eleazar Denali wird in Breaking Dawn Part 1 und 2 von Christian Camargo dargestellt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0