Homepage seit

Oktober 2009 online.

http://twilightsaga.wikia.com/

 

Das Biss - Handbuch, Die Welt von Bella und Edward von Stephenie Meyer, erschienen im Carlsen Verlag.  

Jessica Stanley ist eine Schulfreundin Bellas und eine Abschlussschlüerin der Forks High School. 2006 machte sie zusammen mit Bella ihren Abschluss, wie ihr Leben danach verläuft, wird nicht erwähnt. In der Twilight-Saga hat Jessica nur einen Nebencharakter.

Jessicas Familie zog nach Forks, als sie noch ein kleines Kind war dennoch sie sich immer für weniger proviniziell als die anderen Einwohner. In der High School war sie eine gute Schülerin und ziemlich bekannt, wenn auch weniger bei den Jungen begehrt wie Lauren Mallory.

 

Sie sagt, das Lauren und Angela Weber ihre besten Freundinnen seien, zeigt aber keinerlei Loyalität gegenüber den Beiden. Für kurze Zeit hatte Jessica ein Auge auf Edward Cullen geworfen und ihre Gedanken kreisten in der Zeit nur um Edward.

Angela und Jessica in Twilight.
Angela und Jessica in Twilight.

Jessica wird am Anfang von Twilight Bellas neue Klassenkameradin und ihr erster Freund in Forks. Am ersten Tag informierte Jessica Bella über die Cullens. Allerdings tat Jessica dies nicht aus Freundlichkeit, sondern weil Bella n diesem Tag sehr beliebt war und sie etwas von der Aufmerksamkeit abhaben wollte. Manchmal war Jessica sogar wegen Bellas beliebter Aufmerksamkeit eifersüchtig. Zusammen mit Bella hatte sie Spanisch und Mathe, obwohl Jessica ein Jahr jünger als Bella ist.

Jessica in Twilight.
Jessica in Twilight.

In Midnight Sun wird offenbart, das Bella Jessica dabei behilflich war damit Jessica ein Gespräch mit Mike Newton anfangen konnte. Schließlich wurden Jessica und Mike ein Paar, gingen zusammen zum Abschlussball, aber zwischen Twilight und New Moon trennten sie sich wieder.

Art Mensch
Alter 23/24
Biographie
Name Jessica Stanley
Geboren 1988
Geburtsort Austin, Texas
Spitznamen/ andere Namen Jess
Aussehen
Geschlecht Weiblich
Größe 1,55m
Haarfarbe Dunkelbraun (Bücher)

Braun (Filme)
Augenfarbe Blau
Familieninformation
Familienmitglieder Mrs. Stanley (Mutter)
Zugehörigkeit
Job/Tätigkeit Abschlussklasse der Forks High School
Studentin
Vorkommen
Bücher Twilight
Midnight Sun
New Moon
Eclipse
Breaking Dawn
Filme Twilight
New Moon
Eclipse
Breaking Dawn Part 1

Jessica und Bella in New Moon.
Jessica und Bella in New Moon.

Wenige Monate nachdem die Cullens Forks verließen, rief Bella bei Jessica an, um sie zu fragen ob sie zusammen ins Kino gehen wollten. Bella tat dies nur, um ihren Vater davon abzuhalten sie zurück nach Jacksonville zu ihrer Mutter zu schicken.

 

Obwohl Jessica einem Kinobesuch zustimmt, endet die Nacht für sie mit einem Schrecken, nachdem Bella sich fremden Männern nähert und zu ihnen auf ein Motorrad steigt. Die Männer sehen in Jessicas Augen sehr gefährlich aus. Jessica ist über Bellas Verhalten fassungslos und entfernt sich noch ein weniger weiter von ihr und hängt dafür immer öfter mit Lauren herum. Als Bella und Mike einige ihrer Freunde zu einem weiteren Kinobesuch einladen, sagt Jessica in letzter Minute ab.

Jessica ist ein kleiner Charakter der in der ganzen Twilight-Saga auftaucht, die sich mit Lauren anfreundete und Bella immer mehr ausgrenzte, besonders in Eclipse. Jedoch feiern sie zusammen ihren Abschluss im Hause der Cullens, in dem Alice die Abschlussfeier organisiert. Es wird erwähnt das sich Jessica dafür entschieden hat nach Karlifornien zu ziehen und dort ein Studium zu beginnen.

 

Im Film von Eclipse macht Jessice die Abschlussrede der Klasse, indem sie eine Rede über die Zukunft hält. Im Buch übernimmt diese Rolle Eric.

 

Alice, Jasper, Mike, Eric und Jessica in Breaking Dawn Part 1.
Alice, Jasper, Mike, Eric und Jessica in Breaking Dawn Part 1.

Jessica wird in Breaking Dawn zur Hochzeit von Bella und Edward eingeladen, was ihr letzter Auftritt in der Reihe ist.

 

In Breaking Dawn Part 1 kommt sie zusammen mit Mike, Angela und Eric zur Hochzeit und macht im späteren Verlauf ein Kommentar zur Hochzeitstorte, sagt jedoch Alice das sie wunderbar aussieht. Später hält sie noch eine Rede über Edward und seiner "Verblendung" Bellas, die trotz ihrer Ungeschicklichkeit seine Aufmerksamkeit auf sich zog und zeigt dadurch ihren Neid.