Homepage seit

Oktober 2009 online.

http://twilightsaga.wikia.com/

 

Das Biss - Handbuch, Die Welt von Bella und Edward von Stephenie Meyer, erschienen im Carlsen Verlag.  

Elizabeth Masen ist Edwards biologische Mutter und war mit seinem biologischen Vater, Edward Masen Sr verheiratet. Sie lebten in Chicago, Illinois, in einem bescheidenen Wohlstand, bis sie und ihr Mann an der spanischen Grippe im Jahr 1918 starben.

Elizabeth widmete ihr ganzes Leben ihrer Familie und versorgte ihren Sohn mit Liebe und Zuneigung, was ihr Ehemann nie tat. Während der erste Weltkrieg herrschte, wollte Edward sich unbedingt der Armee anschließen und sehnte seinen 18. Geburtstag herbei, was seiner Mutter Albträume bescherrte und sie Nachts beten ließ, der Krieg möge bis zu seinem 18. Geburtstag vorbei sein. Jedoch, bevor ihr Sohn überhaupt 18 werden konnte, fielen sie der spanischen Grippe zum Opfer. Edward Masen Sr war bereits an der Grippe gestorben und auch Elizabeth war bereits dem Tode nahe, als sie Carlisle Cullen darum alles in seiner Macht stehende zu tun, um ihren Edward Jr zu retten. Sie spürte wohl, das Carlisle mehr war als ein Arzt. In der gleichen Nacht starb sie an der spanischen Grippe. Carlisle fragt sich noch heute ob Elizabeth wohl wusste das er ein Vampir ist, jedoch wird er die Antwort niemals bekommen.

Art Mensch
Biographie
Name Elizabeth Masen
Gestorben 1918 an der spanischen Grippe
Aussehen
Geschlecht Weiblich
Haarfarbe Bronze
Augenfarbe Grün
Familieninformation
Familienmitglieder Edward Masen Senior† (Ehemann)

Edward (Cullen) Masen Jr (Sohn)

Bella Cullen (Schwiegertochter)

Renesmée Cullen (Enkeltochter)
Zugehörigkeit
Loyalität Masen Familie
Vorkommen
Bücher Kommt in der Twilight-Saga nur namentlich vor.

Elizabeth Masen's Ring.
Elizabeth Masen's Ring.

Elizabeth Masen kommt in der Twilight-Saga selbst nicht vor, sie wird nur namentlich erwähnt. In New Moon sagt Carlisle, das Edward ihre grünen Augen und ihr bronzefarbenes Haar geerbt hat.

 

Edward erbte nach dem Tod seiner Mutte ihren gesamten Schmuck. Er gibt einen herzförmigen Herzanhänger aus Diamant an Bella Cullen für ihr Armband weiter. Dann schenkt Edward Bella zur Verlobung Elizabeth alten Verlobungsring. Der Ring wird als langes Oval mit abgeschrägten Rundungen und Diamentennetz beschrieben. Es wird auch erwähnt, das Edward ihren Schmuck an Esme und Alice Cullen weitergab.

 

- Carlisles Beschreibung von Elizabeth's letzten Wünschen kann bedeuten, das sie Carlisles wirkliches Wesen begriffen haben kann. Das theoretisiert ebenfalls, das Elizabeth eine Gabe gehabt haben könnte, ähnlich wie diese die Edward hat. Ebenfalls könnte ihre körperlichen Ähnlichkeiten ein Grund sein.

- Die geistige Immunität, die Bella Cullen von ihrem Vater Charlie Swan erbte, zeigt, das die übernatürlichen Garben vererbt werden können. Wäre Elizabeth Masen ein Vampir geworden, hätte es eine Möglichkeit gegeben, das sie eine Gabe entwickelt hätte, ähnlich wie Edward eine besitzt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0