Homepage seit

Oktober 2009 online.

http://twilightsaga.wikia.com/

 

Das Biss - Handbuch, Die Welt von Bella und Edward von Stephenie Meyer, erschienen im Carlsen Verlag.  

"Heute hat er endlich angefangen sich zu vergeben",

- Edward über Nahuel in Bis(s) zum Ende der Nacht, S.785

Nahuel ist ein Halbvampir, der biologische Sohn von Pire (Mensch) und Joham (Vampir) aus Chile. Er ist ungefähr 160 Jahre alt und lebt mit seiner leiblichen Tante Huilen zusammen. In der Twilight-Saga ist er der einzige bekannte männliche Halbvampir und der einzige der giftig ist.

Um 18050 lebten Huilen und ihre Schwester Pire in Mapuche. Pire war eine sehr schöne Frau und eines Tages erzählte sie ihrer Schwester, sie hätte einen Engel in den Wäldern gefunden, der sie Nachts besuchen würde. Huilen wusste, das dieser Engel ein Libishomen (Name für Vampir aus ihren Legenden) ist und versuchte ihre Schwester zu warnen, die jedoch nicht hörte und bald darauf entdeckte, das sie schwanger ist. Sie wusste das die Mapuche ihr Kind zerstören würden und Pire und ihre Schwester liefen in den tiefsten Teil des Waldes davon. Die werdene Mutter versuchte den Vater ihres Kindes zu finden, hatten aber keinen Erfolg dabei. Huilen sorgte für ihre Schwester, während ihrer gefährlichen schnell fortschreitenden Schwangerschaft. Ging für sie Jagen und versuchte für sie da zu sein, sie wollte das Vampirkind töten, aber Pire liebte ihren Sohn bereits, auch wenn er ihr Schmerzen zufügte. Sie gab ihm den Namen Nahuel, nach der Dschungelkatze. Ihre Schwester war nicht im Stande Pires Leben zu retten, nach sich Nahuel seinen Weg aus der Gebärmutter riss, Pire starb schnell. Bevor Pire starb, bat sie ihre Schwester darum sich um ihren Sohn zu kümmern. Das allererste was Nahuel nach seiner Geburt weiß, ist Huilens Geruch und die Form ihres Gesichts, als sie versuchte ihn aus dem Leib seiner Mutter zu ziehen. Er biss sie und verwandelte sie in einen Vampir. Nachdem er sich allein im Wald wiederfand, folgte er dem Geruch seiner Tante, die er im Wald fand und ihre Verwandlung durchlitt. Folglich brachte er sich gleich am ersten Tag das Krabbeln bei. Seine ältere Halbschwester Serena suchte nach ihm, dpch Huilen jagte sie mit ihrer neugeborenen Kraft davon. Zusammen wohnten Nahuel und Huilen in den südamerikanischen Wäldern. 

Huilen vermisste ihre Schwester sehr, der Tod betrübte sie sehr und Huilen erzählte Nahuel jeden Tag wie wunderbar seine Mutter gewesen war. Nahuel begann sich für den Tod seiner Mutter zu hassen, begann sogar sich in großen Selbsthass zu begeben. Obwohl Huilen nie gewollt hatte das sich Nahuel selbst in solchen Selbsthass befand, gab sie ihm doch immer die Schuld an Pires Tod. Einige Jahre später kam sein Vater, ein Vampir und Joham genannt, nach ihm suchen, er wollte das sich sein einziger Sohn ihm anschloss. Joham glaubt, das er eine Art Superrasse mit Halbvampirkindern erschafft. Neben Nahuel hat er noch

Nahuel in Breaking Dawn Part 2.
Nahuel in Breaking Dawn Part 2.
Art Halbvampir
Alter ca. 160
Biographie
Name Nahuel
Geboren 1850er
Geburtsort Mapuche Gebiet, Südamerika
Erschaffer Gezeugt von Pire und Joham
Aussehen
Geschlecht Männlich
Größe Ca. 1,70m
Haarfarbe schwarz
Augenfarbe warmes teakholzbraun
Hautfarbe dunkel
Familieninformation
Familienmitglieder Pire† (Mutter)

Huilen (Tante)

Joham (Vater)

Serena (Halbschwester)

Maysun (Halbschwester)

Jennifer(Halbschwester)
Spezielles
Fähigkeiten Eingeschränkte Vampirpower
Trank Menschenblut? Ja, ernährt sich davon.
Zugehörigkeit
Loyalität Huilen
Masyun
Jennifer
Cullen Clan
Renesmée Cullen
Vorkommen
Bücher Breaking Dawn
Filme Breaking Dawn Part 2

drei weitere Halbvampirkinder, Töchter, erschaffen. Sein Sohn mag die Denkweise Johams nicht und weigerte sich, sich ihm anzuschließen. Er hat bereits eine Familie: Huilen. Nahuel war darüber traurig, seine Familie so zu verlassen, er war glücklich darüber Huilen zu haben, jedoch denkt er das sein Vater eine bessere Person sein sollte. Seine Mutter sollte ebenfalls das Leben haben, was Bella hatte. Er selbst sieht sich als eine schlechte Schöpfung, weil er seine Mutter bei seiner Geburt tötete.

Nahuel und seine Tante Huilen werden von Alice Cullen und Jasper Hale gesucht, um für ihre Familie gegen die Volturi als Zeugen auszusagen. Sie reisen zusammen mit den beiden Cullens nach Forks, gerade noch rechtzeitig ankommend, um einen Kampf zwischen den beiden Seiten zu vermeiden. Nahuel informiert die Volturi über seine Natur und über die Pläne seines Vaters, aber bittet um das Leben seiner Schwestern. Die drei hätten keine Verbrechen begannen. Seine Worte überzeugen schließlich die Volturi, das von Renesmée keine Gefahr ausgeht und die Konftrontation endet friedlich. Er und seine Tante sind einer der letzten die aus Forks abreisen. Während des Aufenthalts bei den Cullens denkt Bella Nahuel würde ihre Tochter anstarren, wissend das Renesmée der einzige weibliche Halbvampir ist, mit dem er nicht verwandt ist. Edward klärt Bella später darüber auf, das er nicht ihre Tochter sondern sie anstarrte. In Wirklichkeit veränderte Nahuel die Begegnung mit den Cullens. Er sieht in Edward einen Vater, wie sein eigener hätte sein sollen und in Bella das Leben was hätte seine Mutter führen sollen. Auch begreift er, das Bella im stande war eine Schwangerschaft mit einem Halbvampir zu überleben und er nicht zwangsläufig ein schlechtes Wesen ist. Schließlich ist er dafür bereit sich selbst für den Tod seiner Mutter zu verzeihen. Außerdem scheint Nahuel ein Interesse an Renesmée zu haben, ganz zum Missfallen von Bella. Es wird nie aufgeklärt ob es wirklich stimmt. Edward mag die Tatsache das Jacob ein wenig Konkurrenz von Nahuel gegenüber Renesmée verdient hätte.

Nahuel ist ein hübscher, junger Mann mit dunkelbrauner Haut und dunklen, warmen teakholzbraunen Augen. Wie seine Tante ist er eher klein (ca. 1,70m) und trägt sein schwarzes Haar zu einem geflochtenen Zopf. Wie alle Halbvampire hat er ein schnell schlagendes Herz und sein Blut zirkuliert in seinem Körper. Seine Haut schimmert leicht im Sonnenlicht, was ihm erlaubt sich Menschen auch in der Sonne zu zeigen. Er lebt hauptsächlich von menschlichem Blut, da er mit Huilen zusammen lebt.

Nahuel, ist wie Edward am Anfang eine sehr von sich negativ denkende Person, der sich dafür hasst das Leben seiner Mutter beendet zu haben. Er ist eine fest entschlossene Person, die sich um andere Sorgen macht. Als er Renesmée und ihren Eltern begegnet, sieht er die ideale Vollkommenheit dessen, wie seine Eltern sein sollten. Sein Vater sollte sich ebenso Sorgen um ihn machen und ihn lieben, so wie Edward. Seine Mutter sollte das Leben haben welches Bella führt. Erst da beginnt er sein negatives Denken zu beenden.

Als ein Halbvampir zeigt er dieselben geistigen Anlagen wie alle Vampire, übersinnliche Sinne, Krat, Ausdauer und Geschwindikeit, aber in einem kleineren Grad. Seine Haut ist härter und fast genauso undurchdringlich wie die eines Vampirs, seine Knochen sind hart und er hat rasiermesserscharfe Zähne. Nahuels Speichel ist giftig genug um einen Menschen in einen Vampir zu verwandeln, er verwandelte seine Tante. Im Gegegensatz zu seinen Schwestern und Renesmée, die kein Gift in ihrem Speichel haben. Es ist unklar ob es ein zufälliges Erbe oder am Geschlechtunterschied liegt.

Erscheint in Breaking Dawn.
Erscheint in Breaking Dawn.

Huilen ist Nahuels Tante und die Schwester seiner Mutter. Als Pire mit Nahuel schwanger war, kümmerte sie sich um ihre Schwester, es war Pires letzter Wunsch, das sie sich um Nahuel kümmern würde. Nachdem er geboren war, biss Nahuel seine Tante und verwandelte sie somit in einen Vampiren. Im Laufe der nächsten 150 Jahren blieben sie größtenteils in Südamerika. Huilen machte Nahuel für den Tod seiner Mutter verantwortlich, aber genauso liebt sie ihren Neffen. Einige Jahre später tauchte Joham, Nahuels Vater, auf und forderte Nahuel auf, sich seiner Familie anzuschließen. Nahuel lehnte jedoch ab, als er begriff, wie wichtig ihm seine Tante war.

Jennifer ist Nahuels jüngere Halbschwester. Von allen drei Halbschwestern ist er ihr am nächsten und besucht sie gelegentlich. Seiner ältesten Schwester Serena ist er in keinster Weise verbunden, da diese ihrem Vater zu ähnlich ist. Maysun, seine ältere Schwester, mag er, ist ihr aber nicht so nah wie seiner jüngeren Halbschwester. Da Jennifer seine kleinste Schwester ist, neigt er dazu, ihr gegenüber den Beschützer zu spielen.

Renesmée Cullen gehört zum Cullenclan.
Renesmée Cullen gehört zum Cullenclan.

Renesmée Cullen ist die biologische Tochter von Edward und Bella Cullen, sie sind Mitglieder des Cullenclans. Sie ist ebenfalls ein Halbvampir und wurde gezeugt als Bella noch menschlich war. Als ihre Tante und ihr Onkel, Alice und Jasper, herausfanden das sie nicht der einzige Halbvampir ist, suchten sie nach Nahuel und Huilen, um sie zu überzeugen vor den Volturi auszusagen. Schließlich reisten sie zusammen nach Forks und sagten vor den Volturi aus. Damit rettete Nahuel Renesmée das Leben. Weil Renesmée zur Zeit die einzige Halbvampirin ist, mit der Nahuel nicht verwandt ist, merken Bella und Edward an, das sie als seine Gefährtin gelten könnte, wenn sie ausgewachsen ist. Und das Jacob ein wenig Konkurrenz vertragen könnte.

J.D. Pardo wird Nahuel verkörpern.
J.D. Pardo wird Nahuel verkörpern.

 

 

 

 

 

Am 25. Februar 2011 wurde bekannt gegeben das J.D. Pardo die Rolle des Nahuel in Breaking Dawn Part 2 übernehmen wird.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0